Was sollen wir sagen, uns hatte ein wahnsinnig spannendes Wochenende erwartet, dass an Aufregung für uns „Greenhorns“nicht zu überbieten war.
Chamchela wusste schon irgendwie bei ihrem Eintreffen um was es bei diesem Besuch geht.
Das freudige „Wolfsgeheul“ von Beiden war nicht zu überhören.
Als wir dann schliesslich das glückliche Paar zusammen geführt hatten, durften wir eine perfekte Harmonie erleben.
Aufgeregt und ganz aus dem Häuschen haben sich dann Beide ihrem Liebesspiel hingegeben – es war entzückend anzusehen.
Daraufhin folgte am nächsten Tag ein zweiter perfekter Deckakt und nun hoffen wir auf viele kleine süsse Monster aus dieser herrlichen Verpaarung!!!
Bitte Daumen und Pfoten drücken :-)…….
Glücklicherweise haben wir trotz des ganzen Tummelns noch Zeit gefunden mit unserer lieben Freundin Lea Kratzer ein schönes Abendessen in der Altstadt von Aschaffenburg zu geniessen und am darauf folgendem Tag eine kleine Stadtrundführung zu unternehmen, die dann in unserem Wirtshaus im Spessart bei einem zünftigen Mittagessen feierlich endete. Nicht nur Chelchens Hochzeit war ein Knaller, wir sind auch mehr als stolz und glücklich eine solch tolle Person, wie Lea durch diesen Deckakt kennen gelernt zu haben…. Züchter wie sie braucht die Welt, mit Weitblick und viel Liebe in sich – ein toller Mensch!!!

IMG_0867 IMG_0868 IMG_0869

Please like & share: